Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Beatboxseminar – Daniel Barke

Leitung

Daniel Barke

Termin und Ort Samstag, 30.09.2017, 13:00-20:00 Uhr

Sonntag, 01.10.2017, 10:30-17:30 Uhr

 

Seminarraum

CJD Institut Schlaffhorst-Andersen

Bornstraße 20, 31542 Bad Nenndorf

Zielgruppe Musikbegeisterte von 5 bis 80 Jahren
Inhalte unter Einbeziehung effizienter Methoden Beatboxworkshop:

  • Einleitung in das Thema Beatboxing / Vocal Percussion
  • Vorübungen
  • Das Bilden der Grundsounds
  • Rhythmische Übungen / Anwendungen /Grooves
  • Arbeit Loopstation
  • Improvisation

In dem Beatboxworkshop mit Daniel Barke wird das Thema „Mouthpercussion“ rundum beleuchtet. Trotz einiger theoretischer Informationen ist der Workshop sehr praxisorientiert und versucht jedem Teilnehmer die Grundformen des Beatboxing zu vermitteln, damit die Teilnehmer im Anschluss selbst einfache Grooves mit dem Mund „spielen“ können. Neben dem Thema Beatboxing spielt allgemein das Thema Rhythmus eine zentrale Rolle. Fernab musikalischer Begeisterungsfähigkeit sind keinerlei instrumentale Vorkenntnisse notwendig, jedoch sind diese natürlich auch nicht hinderlich.

Umfang

16 Unterrichtseinheiten (Praxis 14/Theorie 2)

Maximale Teilnehmerzahl

max. 15 TN

Seminargebühr incl. Verpflegung 315,00 € pro Person; bei Anmeldung bis zum 30.06.2017 nur 295,00 € pro Person!

  • Ermäßigung (um 50 %) für Schüler/innen, Studierende und Arbeitssuchende; Nachweis erforderlich.
  • Ermäßigung über 5 Euro für Mitglieder im Freundeskreis der Schule Schlaffhorst-Andersen e. V.; Nachweis erforderlich.
  • Ermäßigungen gelten nur für den Normalbucherpreis!
Informationen zum Dozenten unter www.danielbarke.de bzw. auf www.facebook.com/jazzvocalarts
Anmeldeschluss Donnerstag, 08.09.2017

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 27.01.2017 und 12.01.2018
- in München: 07.10.2017
Jetzt informieren