Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

„Ein Drumset to go bitte!“ – Einsteiger-Workshop BEATBOXING

Referent

Daniel Barke

Seminarnummer

2019 bntt sem 5 fr

am Freitag, dem 22.11.2019

Seminarangebot

„Ein Drumset to go bitte!“ – Einsteiger-Workshop BEATBOXING

In diesem Beatboxworkshop mit Daniel Barke wird in 7 UE à 45 min das Thema „Mouthpercussion“ rundum beleuchtet. Neben theoretischen Hintergründen und Erklärungen, wie man diese neuartigen Klänge dem eigenen Mund entlocken kann, bietet der Workshop viel Praxisanteil und versucht jedem Teilnehmer die Grundformen des Beatboxing zu vermitteln, damit die Teilnehmer im Anschluss einfache Grooves allein mit dem Mund „spielen“ können. Neben dem Beatboxing spielt allgemein das Thema Rhythmus eine zentrale Rolle. 
Fernab musikalischer Begeisterungsfähigkeit sind keinerlei instrumentale Vorkenntnisse notwendig, jedoch sind diese natürlich auch nicht hinderlich.

Es empfiehlt sich genug zu trinken dabei zu haben und dem Dozenten Schokolade mitzubringen.

Kurzbeschreibung

Einleitung in das Thema Beatboxing / Vocal Percussion

Vorübungen

Das Bilden der Grundsounds

Arbeit Loopstation

Improvisation

Rhythmische Übungen / Anwendungen /Grooves

Zielgruppe

Musikbegeisterte von 15-80 Jahren

Literaturtipps

Beatbox Your Choir von Julian Knörzer

Beatboxbuch von Indra Tedjasukmana

Planung & Organisation

24. Bad Nenndorfer Therapietage (BNTT) 2019:

ausSprechen – anSprechen – beSprechen

Freitag, 22.11.2019 

Unterrichtseinheiten (UE)
à 45 min.

Gesamt-UE:  7

Theorie-UE:   1

Praxis-UE:   6

Freitag: 11:15 h – 18:00 h (inkl. Pausen)

Maximale Anzahl der Teilnehmer

0