Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Lust auf Sound – Schlaffhorst-Andersen meets CVT

Leitung Julia Toubekis-Baumgardt Ellen Brandstetter
Julia Toubekis-Baumgardt Ellen Brandstetter

Jedes Genres hat seine ganz besonderen Eigenarten und stellt andere Anforderungen an die Stimme. Gesundes Singen ist in allen Musikstilen möglich.

Wir möchten die Möglichkeiten des individuellen Sounddesigns praktisch-theoretisch funktional, emotional und klanglich behandeln. Wie weit reicht die Genre-Abhängigkeit und wo bleibt die Authentizität des Sängers? Welche Stimm-Sounds sind nötig, wie kann man sie gesund bilden und wie Sicherheit gewinnen im Navigieren zwischen gesanglicher Hochleistung und physiologischer Stimmbildung?

Das Zusammentreffen Schlaffhorst-Andersen und CVT wird vielversprechend und spannend. Im Konzept Schlaffhorst-Andersen finden wir im Seminar gemeinsam eine Reihe von Möglichkeiten Regeneration im Tun zu entwickeln und Schwerpunkte zu setzten ohne dem Genre klanglich untreu werden zu müssen. Die Complete Vocal Technique (CVT) bietet konkrete Tools und Navigationsmöglichkeiten für gesundes Singen mit besonderen Klängen und Sounds.

Für Interessierte, die selbst singen oder mit Sängern (Laien bis Profis) arbeiten.

Zur Übersicht über alle Seminare des BNTT 

Teilnahmebedingungen und Anmeldung