Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Franziska Volland

Franziska Volland

 

Ausbildung zur staatlich geprüft. Atem-, Sprech-und Stimmlehrerin 1998-2001. Anschließend Berufstätigkeit als Therapeutin mit allen Störungsbildern. 2004-2009 Studium der rhythmischen Erziehung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.

Langjährige Unterrichtstätigkeit mit dem Schwerpunkt Musik, Bewegung und Stimme in der Kinder-und Erwachsenenbildung.

Seit 2009 Lehrerin an der Schule für Atmung und Stimme in Bad Nenndorf im Bereich Sprechen, Bewegung und Rhythmik.

Autorin des Sprachförderkonzeptes KucKuck und vielfältige Tätigkeit als Referentin im Institut Schlaffhorst-Andersen in der Fortbildung von PädagogInnen und ErzieherInnen.

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 27.01.2017 und 12.01.2018
- in München: 07.10.2017
Jetzt informieren