Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Sprache und Demenz. Am Anfang war das Wort. Was, wenn es zerbricht?

(2018 bntt sem 3)

Leitung
Thomas Brauer
Termin und Ort
Freitag, 09.11.2018, 11:00-18:45Uhr

Samstag, 10.11.2018, 9:00-16:50 Uhr

Im Rahmen der 23. Bad Nenndorfer Therapietage inclusive Eröffnungsvortrag!
csm_hauskasselweb_a766bd26a2

CJD Institut Schlaffhorst-Andersen

Haus Kassel

Wandelhalle Bad Nenndorf

Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf

Zielgruppe
Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen, Logopäd/innen, Sprachtherapeut/innen
Inhalte

Demenzerkrankungen gehen mit erheblichen Störungen der Kommunikationsfähigkeit einher. Immer noch zu gering ausgeprägt ist das Bewusstsein für diese kommunikativen Probleme. Dabei werden Veränderungen im kommunikativen Verhalten des Erkrankten von Angehörigen als eines der ersten Symptome der Demenzerkrankung wahrgenommen. Nicht mehr in gewohnter Weise mit dem Lebenspartner kommunizieren zu können, ist eine der größten Belastungen für die von Demenz betroffenen Menschen und ebenso für ihre pflegenden Angehörigen.

Das Seminar befasst sich mit den diagnostischen Verfahren, die SprachtherapeuInnen bei dementiellen Erkrankungen (z.B. Alzheimer, Primär Progrediente Aphasie, Parkinson Plus) zur Verfügung stehen und wie eine auf Teilhabe des dementiellen Menschen ausgerichtete Therapie gestaltet sein muss. Audio und audio-visuelle Beispiele demonstrieren Möglichkeiten der logopädischen Intervention (u.a. KODOP, H.O.T., individuell gestaltete Therapie).

 

Zum Ende des Seminars wird gemeinsam mit einem Parkinson Patienten das LSVT Companion demonstriert.

16 Unterrichtseinheiten; max. 25 Teilnehmer/innen

Fortbildungspunkte Für das Intensivseminar erhalten Sie 16 FP.
Seminargebühren incl. Verpflegung Normalbucher: 295,- €
Frühbucher: 275,- € (bis 15.9.18)

Seminargebühr Normalbucher Freundeskreis: 290,- € (Freundeskreisrabatt nicht für ohnehin ermäßigte TN-Gebühr!)

Seminargebühr Normalbucher ermäßigt: 150,- €

Anmeldung hier!

Anmeldeschluss: 28.10.18

Geeignete Unterkünfte in einem Hotel oder einer Pension finden Sie bei der Tourist-Information Bad Nenndorf unter 05723 748560 oder www.badnenndorf.de

Kostenloser Vermittlungsservice

Haben Sie noch Fragen …?

…zu der Anmeldung: 05723 9418-22 (Dorle  Meyer, Büro)
…zu den Seminarinhalten: 05723 9418-12 (Sibylle Tormin, Tagungsleitung)

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 11.01.2019
- in München: 29.10.2018
Jetzt informieren