Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Prof. Dr. habil. André Frank Zimpel

  • Geboren 1960 in Magdeburg; verheiratet; zwei Kinder
  • Studium der Mathematik, Malerei und Graphik, Sonderpädagogik, Psychologie und Neurologie in Magdeburg, Leipzig und Berlin
  • 1985 Promotion in Psychologie
  • 1991-1992 Gastprofessor an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt (Main)
  • 1993 Facultas docendi für Rehabilitationspsychologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 1993 Habilitation und Venia legendi für Sonderpädagogik und Diagnostik an der Universität Bremen
  • seit 1994 Professur an der Universität Hamburg
  • 2004-2005 Vertretungsprofessur „Geistigbehinderten- und Schwerstbehindertenpädagogik“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Seit 2008 Leitung einer Studie zur Verbesserung des Lernerfolgs von Menschen mit einer Trisomie 21 (Finanziell unterstützt durch die HERMANN REEMTSMA STIFTUNG)

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 27.01.2017 und 12.01.2018
- in München: 07.10.2017
Jetzt informieren