Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Barbara Zollinger

Bild Zollinger (768x973)

Kurzbiographie

1977 Diplom in Logopädie an der Universität Friboug/CH

1977-80 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Studium der Entwicklungs­psycho­logie, Philosophie und Heilpädagogik an der Universität Fribourg/CH mit Lizentiat

1980-1994 Logopädin an verschiedenen neuro- und kinderpsychiatrischen Uni­versitätskliniken in Rom, Zürich und Basel

Seit 1980 Vortrags- und Fortbildungstätigkeit im In- und Ausland

1983-84, 1989-90, 1992-94 Forschungsprojekte unterstützt durch den Schweizerischen Nationalfonds für wissenschaftliche Forschung

seit 1983 Lehrbeauftragte an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen

1985 Doktorat an der Universität Fribourg/CH

1994 Gründung des Zentrums für kleine Kinder in Winterthur mit Logopädischer Praxis, Forschungs- und Fortbildungsbereich

2006 Gründung der Forschungsgruppe CH. Logopädie im Frühbereich

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 27.01.2017 und 12.01.2018
- in München: 07.10.2017
Jetzt informieren