Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

Stimme und Sprechen am Telefon

Allein durch den Klang der Stimme und die Art des Sprechens kann der Zuhörer einen guten Eindruck über Sie als Person und Ihre Absichten bekommen. Anhand dessen können Vermutungen über Ihr Aussehen, Ihr Alter oder Ihre Körperhaltung getroffen werden. Außerdem kann Stimmklang und Sprechtechnik über Ihr Engagement, Ihre Authentizität und Glaubwürdigkeit entscheiden. So können Sie als Telefonierer besonders durch Stimmklang, Modulation und Sprechtechnik punkten.

In diesem Vertiefungsseminar wird insbesondere darauf eingegangen, die Stimme und Sprache so einzusetzen, dass Sie verständlich, strukturiert und abwechslungsreich, aber auch interessant, seriös und sympathisch wirken.

 

Dauer ½ Tag
Lernziel
  • Stimmmodulationen variieren
  • Sprache, Stimme und Pausen als Gestaltungsmittel einsetzen
  • Sprechausdruck perfektionieren
  • Deutlich und ausdrucksstark artikulieren
  • Richtige und überzeugende Stimmlage finden
Leitung  Seminarleitung durch einen unserer Institutsdozenten
Ort vor Ort bei Ihnen, auf Anfrage auch im Institut möglich
Diese Inhalte werden in Verbindung mit dem Stimme und Sprechen Basisseminar angeboten.