Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

23. Bad Nenndorfer Therapietage – Sprache im Fokus

Mehrsprachige Kinder – Aphasie – Sprache und Demenz – Interaktion und Kommunikation mit Kindern – Sprache und Bewegung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 9.11.2018 und Samstag, 10.11.2018

Wir freuen uns, Ihnen endlich das komplette Programm der 23. Bad Nenndorfer Therapietage 2018 vorstellen zu können. Wir haben uns für dieses Mal entschieden, Ihnen einen Vortrag sowie zur Auswahl fünf 2-tägige Intensivseminare anzubieten.

Wie immer wird es neben den Seminaren viel Zeit zum Netzwerken und für den fachlichen Austausch geben: Gleichzeitige Pausen der Intensivseminare ermöglichen es Ihnen, immer wieder mit Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen; Angebote verschiedener Aussteller ergänzen die Möglichkeiten, sich in angenehmer Atmosphäre fachlich weiterzubilden und zu informieren. So präsentieren sich die Bad Nenndorfer Therapietage erneut als kommunikationsintensive Fachtagung mit einem breit gefächerten Themenangebot.

All dies wird erneut in der Wandelhalle von Bad Nenndorf stattfinden.

Wir freuen uns, dass wir hochqualifizierte ReferentInnen gewinnen konnten, die sehr praxisorientierte Inhalte anbieten.

Die 23. Bad Nenndorfer Therapietage beginnen für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 9:30 Uhr mit dem Vortrag Mehrsprachigkeit im Fokus. Referent ist der Doktorand Cyril Wealer von der Université du Luxembourg.

Anschließend finden die folgenden Seminare parallel statt:

Seminar 1:  Mehrsprachige Kinder in der logopädischen Praxis: Diagnostik, Therapie, Elternberatung
Dr. Lilly Wagner, München
Seminar 2:   Aphasie: Therapiegestaltung von globaler Aphasie bis Restaphasie
Frank Ostermann, Dresden
Seminar 3:    Sprache und Demenz. Am Anfang war das Wort. Was, wenn es zerbricht?
Thomas Brauer, Mainz
Seminar 4: Interaktion und Kommunikation in der Sprach- und Sprechtherapie mit Kindern
Marie-Luise Waubert de Puiseau und Franziska Volland, Bad Nenndorf
Seminar 5: Sprache und Bewegung. Erfahrungen aus der Arbeit mit der Neurofunktionellen Reorganisation nach Padovan und anderen  bewegungsorientierten Therapieansätzen
Christina Groh und Jenny Wabbel, Wennigsen

Programm der Bad Nenndorfer Therapietage (Zeitplan leicht geändert)

Freitag, 9. November (Seminartag 1) Samstag, 10. November (Seminartag 2)
8:30 Uhr   Einlass 9:00 Uhr   Fortführung Intensivseminare
9:30 Uhr   Begrüßung und Vortrag „Mehrsprachigkeit im Fokus“ Cyril Wealer
Ca. 10:30 Uhr  Kaffeepause 10:30 Uhr   Kaffeepause
11:00 Uhr   Beginn Intensivseminare 10:50 Uhr   Fortführung Intensivseminare
12:30 Uhr   Mittagspause 12:20 Uhr   Mittagspause
13:30 Uhr   Fortführung Intensivseminare 13:20 Uhr   Fortführung Intensivseminare
16:45 Uhr   Kaffeepause 14:50 Uhr   Kaffeepause
17:15 Uhr   Fortführung Intensivseminare 15:20 Uhr   Fortführung Intensivseminare
18:45 Uhr   Ende Seminartag 16:50 Uhr   Verabschiedung und Ende

 

Veranstaltungsort Wandelhalle Bad Nenndorf
Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf
Fortbildungspunkte Für jedes der Intensivseminare erhalten Sie 16 FP.
Zielgruppe Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen,
Logopäden/innen, Sprachheilpädagogen/innen, Sprachtherapeuten/innen, Sprecherzieher/innen, Gesangspädagogen/innen, Sänger/innen, Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen und Interessierte
Seminargebühren incl. Verpflegung Normalbucher: 295,- €
Frühbucher: 275,- € (bis 15.9.18)

Seminargebühr Normalbucher Freundeskreis: 290,- € (Freundeskreisrabatt nicht für ohnehin ermäßigte TN-Gebühr!)

Seminargebühr Normalbucher ermäßigt: 150,- €

Anmeldung hier!

Anmeldeschluss: 28.10.18

Geeignete Unterkünfte in einem Hotel oder einer Pension finden Sie bei der Tourist-Information Bad Nenndorf unter 05723 748560 oder www.badnenndorf.de

Kostenloser Vermittlungsservice

Haben Sie noch Fragen …?

…zu der Anmeldung: 05723 9418-22 (Dorle Meyer, Büro)
…zu den Seminarinhalten: 05723 9418-12 (Sibylle Tormin, Tagungsleitung)

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 11.01.2019
- in München: 29.10.2018
Jetzt informieren