Fortbildung im Bereich Atmung, Sprechen, Stimme

22. Bad Nenndorfer Therapietage „Vielfalt“

„Vielfalt in der Therapie“ – Diagnostik und Therapie im sprach- und stimmtherapeutischen Arbeitsfeld

 

Donnerstag, 09.11.2017 bis Samstag, den 11.11.2017

Seminartage (Do-Fr) und Kongresstag (Sa)

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde der Umfang und die Intensität der Bad Nenndorfer Therapietage gesteigert.

Von Donnerstag bis Freitag finden Seminartage mit frei wählbaren Seminaren und am Samstag der Kongresstag statt.

Neben den Seminaren wird es Angebote verschiedener Aussteller sowie Zeit zum Netzwerken und für den fachlichen Austausch geben. All dies wird erneut in der Wandelhalle von Bad Nenndorf stattfinden.

Wir freuen uns, dass wir hochqualifizierte ReferentInnen gewinnen konnten, die sehr praxisorientierte Inhalte anbieten.

An den Seminartagen von Donnerstag bis Freitag finden folgende Seminare statt: 

Seminar 1 (2017 bntt sem 1)

Frühe Therapie mit spracherwerbsauffälligen Kindern

Bild Zollinger (768x973) mit Barbara Zollinger Donnerstag 10:00 bis 17:00 Uhr und Freitag 9:00 bis 16:00 Uhr

Seminar 2 (2017 bntt sem 2)

„Mit dem System im Blick – beherzt handeln“ Systemische Arbeit in der Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie

jutta Talley Bild mit Jutta Talley Donnerstag und Freitag jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr

Seminar 3 (2017 bntt sem 3)

Integrative Stimmtherapie und-pädagogik mit Qigong und den Fünf Elementen

Haupt mit Evemarie Haupt Donnerstag und Freitag jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr

Seminar 4 (2017 bntt sem 4)

Kontextoptimierung: Förderung grammatischer Fähigkeiten spracherwerbsgestörter Kinder

Margit_Portrait mit Prof. Dr. Margit Berg Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Seminar 5 (2017 bntt sem 5)

Jodeln meets Obertongesang

mit Wolfgang Saus & Ruth Seebauer Donnerstag und Freitag jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr

Seminar 6 (2017 bntt sem 6)

Einführung in die Dysphagietherapie

IMG_Lukaschyk_07_14 mit Julia Lukaschyk Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Kongresstag (Samstag den 11.11.2017)

Am Samstag findet der Kongresstag statt. Neben interessanten Vorträgen und Kurz-Seminaren haben Sie Zeit zum Austausch mit KollegInnen oder zum Stöbern von den Ständen.

Zeit – und Seminarstruktur für den Kongresstag

10:00 Begrüßung und Einführung durch Jens Kramer, Worte des Schulleiters Torsten Lindner und Musik
10:25 Vortrag 1:

MuSE-Pro – ein neues Verfahren zur Diagnostik morphologischer und syntaktischer Fähigkeiten

mit Margit Berg

Margit_Portrait
11:25 Frühstückspause
12:00 Seminarphase 1

(bitte wählen Sie insgesamt zwei Seminare bei der Anmeldung aus)

Seminar 1: „Der Weg zu Kraft und Fülle der Stimme“ mit Evemarie Haupt Haupt
Seminar 2: „Schwingen mit Kindern“ mit Sybille Umlauff Umlauf
Seminar 3: „Fließend sprechen kann ich – und stottern“ – Stottertherapie im Konzept Schlaffhorst-Andersen

mit Marie-Luise Waubert-de-Puiseau und Jörn Edling

 
Seminar 4: Therapie bei bei Sprachentwicklungsstörung und Mehrsprachigkeit – praktische Einblicke mit Hülya Turan
Seminar 5: „Komm und gebärde mit mir!“ Möglichkeiten der Kommunikations- und Sprachförderung mit Gebärden mit Birgit Appelbaum 2016.07.20. Appelbaum, Birgit
13:30 Mittagspause und -essen
 

14:45

 

Seminarphase 2 

Wählen Sie bitte von den oben gelisteten Seminaren ein weiteres aus!
16:15 Kaffeepause
16:45 Vortrag 2:

Neurodiversität als sprachtherapeutische Herausforderung beim Spielen und Lernen.

mit Prof. Dr. habil. André Frank Zimpel

 
18:00 Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen:

Veranstaltungsort Wandelhalle Bad Nenndorf
Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf
Fortbildungspunkte Die individuellen FP der Seminare an den Seminartagen finden Sie bei den jeweiligen Seminarbeschreibungen. Für den Kongresstag werden unabhängig von den Seminaren 6 Fortbildungspunkte vergeben.
Zielgruppe Logopäden/innen, Sprachheilpädagogen/innen, Sprachtherapeuten/innen, Sprecherzieher/innen, Gesangspädagogen/innen, Sänger/innen, Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen und Interessierte
Anmeldung Sie können sich separat nur für die Seminartage, nur für den Kongresstag oder für alle drei Tage zusammen anmelden.
Seminargebühren incl. Verpflegung

Seminare Donnerstag bis Freitag: 315 € (bei Anmeldung bis zum 09.08.2017 nur 295 € pro Person!)

Seminare Freitag: 160 € (bei Anmeldung bis zum 09.08.2017 nur 150 € pro Person!)

Kongresstag mit Vorträgen & Seminaren: 150€ (bei Anmeldung bis zum 09.08.2017 nur 140 € pro Person!)

  • Ermäßigung (um 50 %) für Schüler/innen, Studierende und Arbeitssuchende; Nachweis erforderlich.
  • Ermäßigung über 5 Euro für Mitglieder im Freundeskreis der Schule Schlaffhorst-Andersen e. V.; Nachweis erforderlich.
  • Die Ermäßigungen gelten ausschließlich für den Normalbucherpreis!
Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Geeignete Unterkünfte in einem Hotel oder einer Pension finden Sie bei der Tourist-Information Bad Nenndorf unter 05723 748560 oder www.badnenndorf.de

Kostenloser Vermittlungsservice

Haben Sie noch Fragen …?

…zu der Anmeldung: 05723 9418-22 (Frau Meyer, Büro)
…zu den Seminarinhalten: 05723 9418-12 (Herr Kramer, Tagungsleitung)

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Stimmtherapeutische Weiterbildung

Fortbildungsreihe über 5 Wochenenden

Das Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) bietet eine Weiterbildung für Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangspädagogen und andere Fachkräfte angrenzender Berufsgruppen an.

Beginn der Seminare:
- in Bad Nenndorf: 27.01.2017 und 12.01.2018
- in München: 07.10.2017
Jetzt informieren